AGB

Der Kunde akzeptiert bei der Kauf eines Tickets die Allgemeine Geschäftsbedingungen von Artstudio FFM.

1. Vertragsschluss/ Bestellvorgang

-Die Bestellung von Tickets für angebotenen Produkte wie Workshops, Kurse, Art Partys (folgend als Kurse bezeichnet) und Gutscheinen erfolgt über die Webseite.

-Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Kunde muss jedoch die im Bestellvorgang als Pflichtfelder gekennzeichneten Angaben machen.

-Die Buchungsdaten werden im Rahmen der Bestellbestätigung an die vom Kunden angegebene E-Mail Adresse übersandt und sind zudem bei Artstudio FFM gespeichert und abrufbar.

-Der Kunde trägt die Verantwortung dafür, dass die von ihm bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse fehlerfrei ist, korrekt konfiguriert wurde (zum Beispiel in Bezug auf SPAM-Filter) und sein E-Mail Account über den notwendigen freien Speicherplatz verfügt.

-Durch Betätigung des Buttons „Bestellung abschicken“ erteilt der Kunde das verbindliche Angebot auf Bestellung der im Warenkorb befindlichen Kurse oder Gutscheine.

-Die Tickets für Artstudio FFM Kurse und Gutscheine sind frei übertragbar. 

2. Preise und Bezahlung 

Die unter artstudio-ffm.de angegebenen Preise verstehen sich als Gesamtpreise inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer. 

Für die Bezahlung stehen dem Kunden die im Rahmen des Bestellvorganges auf der Webseite angegebenen Zahlungsarten zur Verfügung. Bei Bezahlung via  STRIPE  erhält man die Zahlungsinformation direkt von Stripe. 

3. Einlösung von Gutscheinen

-Soweit nicht anders vereinbart, können Gutscheine innerhalb von 6 Monate eingelöst werden („Gültigkeitsdauer“). Diese Frist beginnt mit dem Datum, an dem der Gutscheine gekauft wurde.

-Übersteigt der Preis des gebuchten Kurses das Guthaben des Gutscheins, hat der Kunde den Differenzbetrag im Rahmen des Bestellprozesses zu bezahlen. Übersteigt das Guthaben des Gutscheins den Preis des gebuchten Kurses, verbleibt der Differenzbetrag als restliches Guthaben auf dem Gutschein.

-Eine Auszahlung in bar ist nicht möglich.

4. Lieferung und Versand

Die Lieferung von Tickets für Artstudio FFM Kurse oder von Gutscheinen erfolgt per E-Mail als PDF-Datei.


5. Umbuchung oder Stornierung von Events (Workshop, Art Party oder Kurses) durch den Kunden

  1. Die Buchung eines Tickets berechtigt ausschließlich zur Teilnahme an dem konkret gebuchten Workshop, Art Party oder Kurs. Ein Anspruch des Kunden auf Umbuchung oder Stornierung eines gebuchten Events besteht nicht. Ein etwaiges Recht auf Widerruf gemäß Punkt 10 wird davon nicht berührt.
  2. Artstudio FFM ermöglicht seinen Kunden jedoch aus Kulanz eine Umbuchung oder eine Stornierung vorzunehmen. Stornierungs- oder Umbuchungsanfragen sind an den Artstudio FFM via Kontaktformular oder via E-Mail: info@malen-ffm.de zu richten. 


Die Bewilligung einer Stornierung wird im Einzelfall entschieden und liegt im Ermessen von Artstudio FFM. Im Fall einer von Artstudio FFM bewilligten Stornierung erhält der Kunde einen Gutschein in Höhe des Werts des gebuchten Events (Workshop, Art Party oder Kurses), welchen er zu einem späteren Zeitpunkt einlösen kann, wobei Punkt 3 anwendbar ist.

6. Leistungsänderung / Ausfall / Absage durch Artstudio FFM

Artstudio FFM kann von der Vereinbarung zurücktreten, wenn vor Beginn des gebuchten Kurses absehbar ist, dass die Mindestteilnehmer (2 Personen) nicht erreicht werden. Dieser Rücktritt wird spätestens 5 Tage vor Kursbeginn bekanntgegeben und der Beitrag zurücküberwiesen.

7. Foto und Videoaufnahmen

Der Kunde ermächtigt Artstudio FFM, während des Kurses Fotos der gemachten Arbeiten zu machen und für eigene Werbezwecke zu benutzen. Video- und Tonaufnahmen sowie sonstige Aufzeichnungen auch seitens der Teilnehmenden während eines Kurses sind nur nach Absprache mit allen Beteiligten und dem Kursleiter erlaubt.

8. Haftung

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Artstudio FFM übernimmt keine Haftung für Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Die An- und Abreise erfolgt auf eigene Kosten und eigenes Risiko der Teilnehmenden.
Für Garderobe wird keine Haftung übernommen.

9. Speicherung personenbezogener Daten

Artstudio FFM speichert die im Zuge der Geschäftsbeziehung erhaltenen personenbezogenen Daten über den Kunden. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Gerichtsstand für beide Parteien ist Frankfurt am Main. Es findet deutsches Recht Anwendung.

 10. Information über das gesetzliche Widerrufsrecht für Verbraucher

Als Verbraucher haben Sie bei Abschluss des Vertrages mit Realtainment im Wege des sog. Fernabsatzgeschäfts grundsätzlich ein gesetzliches Widerrufsrecht.


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Artstudio FFM, Fichardstr. 38, 60322 Frankfurt) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an: Artstudio FFM, Ficharstr. 38, 60322 Frankfurt oder per Email an info@malen-ffm.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

— Bestellt am (*)/erhalten am (*)

— Name des/der Verbraucher(s)

— Anschrift des/der Verbraucher(s)

— Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

— Datum

(*) Unzutreffendes streichen

 



Stand,  Januar  2021